Ebay Usability

Wer jemals versucht hat, in Ebay etwas zu verkaufen weiß, wie schlecht es um Ebays Usability – und auch Funktionalität, es gibt jede Menge Fehler – bestellt ist. Hoffentlich begreift die Firma bald, dass das ein Überlebensfaktor ist, angeblich ist es ja garnicht so gut bestellt um Ebay. Ich würde es jedenfalls vermissen, die Idee von Ebay war ja super und ich sehe auch keinen Ersatz, weil andere Versteigerungsplattformen einfach nicht bekannt genug sind, damit Angebot und Nachfrage funktioniert.
Momentan hat Ebay ja ein vereinfachtes Verkaufsformular, das ist ein bisschen besser als das andere.. ob es auf Usability getestet worden ist – ich weiß es nicht, frei von Fehlern ist es in bekannter Ebay-Manier nicht – siehe Beispiel:

So sieht die Vorschau aus für einen eingestellten Artikel. Darunter müsste es einen Button geben, auf dem „Artikel einstellen“ (oder speichern oder vorplanen..) steht. Statt dessen lautet er „Artikel bearbeiten“ so wie der Link daneben, der WIRKLICH für das Bearbeiten des Artikels gedacht ist.
Sicher einfach nur ein dummer Fehler und ganz einfach auszubessern, aber solche Fehler sollte man sich halt nicht leisten.

Ebay

Ebay

Advertisements

0 Responses to “Ebay Usability”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s







Usability-Background:
Usability-Infos



Buchtipps


Neuen Beitrag verfassen

Wir freuen uns über deine Meinung zur Bedienungsfreundlichkeit von Handys, Geräten, Software, Web etc. Hier gehts weiter..

Statische Seiten


%d Bloggern gefällt das: