Archive for the 'Software' Category



Installation von Office


Hier eine Darstellung zur Auswahl von Komponenten bei der Installation von Office.

Ich würde erwarten, dass ich mit einem Klick „Publisher“ etc. an oder abwählen kann.

Ich kann aber nur auf das Kästchen klicken. Und was bedeuten grau und weiß – ist „grau“ bereits vor-ausgewählt? oder ist weiß vor-ausgewählt?

Klick auf das Kästchen öffnet dann den Tree – mit völlig unverständlichen Auswahlmöglichkeiten.
Ich musste meinen Kollegen fragen, wie ich eine Option ab-wähle. Das Geheimnis: man muss „nicht verfügbar“ auswählen. Erstaunlich! Hier müsste doch eigentlich ein Zeitwort verwendet werden, wie „installieren“ – schließlich wird eine Aktivität gestartet. Was die anderen drei Punkte bedeuten, weiß ich bis jetzt nicht.


		
Werbeanzeigen

Installation von MS Office

Hier wird der User aufgefordert, den Product Key einzugeben. Gleich darunter wird aber mitgeteilt, dass er ihn eigentlich nicht eingeben muss. – also was jetzt? das ist verwirrend – soll ich ihn jetzt eingeben, oder nicht?

rätselhafte Warenwirtschaftssoftware

Irgendwie verstehe ich diese Tabelle nicht. Es geht um die Funktionen einer Warenwirtschaftssoftware („SelectLine“ – http://www.warenwirtschaft.co.at/).

Mal abgesehen davon, dass man „Standard“ nicht mit „t“ hinten schreibt (da wollen wir nicht so kleinlich sein) – aber für mich ist es nicht logisch, dass diese „Standard“-Version der Software anscheinend MEHR Funktionen hat als die Platin oder Diamond-Version.

Wie ist diese Übersicht gemeint?



							

gleiche Scrollbars – andere Bedeutung

Hier wieder ein Zitat:
„Mich stört die Inkonsistenz der Scrollbars in Word und Powerpoint:
Mit dem Knopf mit den beiden nach unten gerichteten Pfeilen blättert man
in Powerpoint eine Seite weiter.
In Word dagegen setzt man die Suche fort. Wenn man beide Programme
intensiv nutzt ist das schon recht verwirrend.“

Buttons in Dialogboxen am Mac

Danke für den Hinweis wegen der Buttonposition in der Dialogbox.
Habe also einen Screenshot aus Leopard hier:

buttonsammac.jpg


Der Button „Standard“ ist zwar diesmal links, aber irgendwie fehlen mir die guten alten „Abbrechen“ und „OK“.

Benutzeroberfläche ausschlaggebend für Verkauf (Forrester)

Laut einer Umfrage von Forrester Research zählt – wenig überraschend – die Benutzeroberfläche zu den ausschlaggebenden Faktoren für den Neukauf oder das Upgrade einer Geschäftssoftware.

Zum Artikel

Was ich so erlebe wird darunter aber meist nur eine Design-Behübschung verstanden.

In den wenigsten Fällen wird getestet, WIE benutzerfreundlich, d.h.

  • leicht erlernbar und wiedererlernbar,
  • effizient,
  • workfloworientiert etc.

eine Oberfläche wirklich ist. Mehr Info: So funktioniert bei uns (und bei den meisten Usability Engineers auf der Welt) ein Usability Test.

Liste mit Checkboxes am Mac

Mir passiert es, dass ich eine Software lange Zeit nutze, ohne bestimmte Features zu bemerken. Z.B. diese Liste mit Checkboxes am Mac:

checkboxlistepattern.jpg
Ich hab mich schon öfter drüber geärgert, dass das Fenster recht klein ist, und wenn man Optionen ancheckt und dann scrollen muss verliert man leicht den Überblick.
Und das auf einem Mac .. das ist man eher nicht gewöhnt.
Und GESTERN bemerke ich zum ERSTEN MAL den kleinen Punkt unterhalb (rot eingerahmt) und dass man da dran ziehen kann. Siehe da, es macht das Fenster größer ..
Ich würde sagen, dass das Punkterl-Interaktionselement eventuell etwas ZU klein geraten ist.





Usability-Background:
Usability-Infos



Buchtipps


Neuen Beitrag verfassen

Wir freuen uns über deine Meinung zur Bedienungsfreundlichkeit von Handys, Geräten, Software, Web etc. Hier gehts weiter..

Statische Seiten

Werbeanzeigen